Archiv

die letzten Tage

28. Dezember
Ja, heute hat mich ja Sussi dann zum Bus gebracht, auch mal wieder nett auf den letzten Drücker aber egal. Umsteigen und so alles gut geklappt. Und dann endlich wieder Pina getroffen, super gut! Und so toll so viel Deutsch reden und so! Na ja, haben meine Sachen in einem Schließfach verstaut und sind dann natürlich erst mal shoppen gegangen. Hehe, hab mir auch super tolle Schuhe von Killah gekauft, das sind eben die, die ich mir schon mal beinahe gekauft hätte, aber damals waren die zu teuer und na ja, deswegen dann eben nicht, ne. Auf jeden Fall sind die super, gelb und Wildleder... Hehe. Pina hätte sich auch beinahe noch Schuhe gekauft, aber eben nur beinahe. na ja. Ach, ich weiß jetzt auch schon gar nicht mehr richtig, aber ich muss sagen, es war so schön Pina mal wieder zu treffen und ja...

29. Dezember
Aufstehen, frühstücken und ab nach Stockholm, nein nicht ganz so flott aber trotzdem. Sind dann in der Stadt noch mal wegen Pinas Schuhen schauen gegangen, aber auf dem anderen Paar waren auch Flecken... Nicht toll. Na ja, haben uns dann mit Hilda in Gamla Stan getroffen und waren mal wieder im Cafe Kladdkaka. Hmm, lecker kann ich nur sagen. Und Hilda ist eine so nette! Hehe, sie hat uns beide im Sommer für ein Wochenende oder so in ihr Haus in den Schären eingeladen. Da fährt man 3 Stunden mit dem Boot hin und so und, ach das klingt so super, und das wäre auch einfach genial, wenn das klappen würde, aber da kann ich nur, wie eben auch so oft nur sagen, abwarten...
Sind dann auch schon etwas früher wieder zurück nach Västerhaninge weil das ja auch der letzte Tag von Linda war, also sie ist die ältere Gastschwester von Pina und sie wohnt in Östersund und sie ist am nächsten Tag wieder da hin gefahren. Na ja, wir haben dann etwas gegessen und dann noch Eis gegessen und dabei Walk the Line angeschaut, super schön der Film!

30. Dezember
Ja, heute ausgeschlafen und dann noch mit Pina versucht ihr ein Mailprogramm runter zu laden und das dann auch noch funktioniert und so, kleine Schwierigkeiten gehabt aber am Schluss dann doch alles gelöst, oder fast alles. Haben dann noch gefrühstückt und sind dann nach Stockholm rein gefahren. Meine Sachen in einem Schließfach wieder verstaut und dann ein Ticket nach Leksand gekauft und ab zu åhléns und die Schuhe zurück gebraucht, hat auch super funktioniert. Keine Probleme. Hätte mir beinahe andere gekauft aber eben nur beinahe. Na ja sind dann noch in der Innenstadt herum und haben Kleinigkeiten gekauft und irgendwann ging es dann zum „Fressbyro“ und noch Happahappa für mich und dann schon meine Sachen wieder holen und ab zum Gleis. Sachen rein und schon mussten wir uns verabschieden. Pina musste ja auch einen Zug erwischen, den wieder zurück. Die Zeit verging so schnell und war so schön und ich freu mich schon aufs nächste mal, oder wenn Pina mich dann auch endlich mal besuchen kommt. Hier im Wald, mal sehen, wie lange das noch geht...

31. Dezember
ja, haben super lange geschlafen, verständlich, haben ja auch super lange geredet und Bilder angeschaut und Musik gehört und das war einfach sau toll, weil wir uns super verstanden haben und das einfach genial. Na ja, auf jeden Fall dann aufgestanden und gefrühstückt, so um 15 Uhr haha. Na ja, haben dann noch Zitronenbrezeln gebacken für das Sylvesterfest. Der Teig musste dann auch wieder ruhen und wir sind mit dem Hund raus und danach haben wir die Brezeln gerollt und gebacken und in der zeit haben wir uns umgezogen. Ja, und dann die ofenfrischen Brezeln in die Dose und Mette hat uns dann auch schon nach Insjön gefahren. Da war die Feier in der Missionskyrka. Ja, in einer Kirche haha. Aber wir haben uns vorher noch mit Sofia getroffen, das eine Freundin von Marie und bei ihr zu Hause haben wir dann noch Glögg getrunken, sogar mit Alkohol huuuh. Ok, 2,2 % oder so aber immer hin. Sofia ist ja noch keine 18, deswegen, Na ja, haben dann auch noch versucht Singstar zu spielen, ich hab kläglich versagt... 0 Punkte, das muss man mal schaffen... Haha, na ja, ihr Papa hat uns dann zur Kirche gefahren und wir waren trotzdem etwas zu früh und na ja, wurden herum geführt und alles sah total festlich aus und alle waren auch total herausgeputzt nur wir beide eben in Jeans haha. Na ja. Haben mit vielen Leuten geredet und so und das war sehr nett und wir haben auch viele Bilder gemacht und dann irgendwann gab es Essen, also ein riesen Buffet! Sau leckere Sachen, viel Fisch na ja, eigentlich ja wenn dann nur Lachs... Aber lecker! Unser Tisch war eine nette Runde und ganz vorne im Saal, gleich bei der Bühne und dann gab es noch Programm und das war total nett und irgendwann gab es Nachtisch und lecker, lecker, lecker. Ja, und dann wurde der Countdown gezählt und es wurden so Tischraketen gezündet und dann ging es raus und die richtigen Raketen wurden gezündet und sau nett, einfach von fremden Leuten (die aber auch auf dem Fest sind) umarmt und ein schönes neues Jahr gewünscht bekommen und so, sau nett. Ja, dann waren wir noch weiter im Haus da und der eine Mann hat sich total darüber lustig gemacht, dass ich ja mitten im Wald bei Tierp wohne, und ja, das war super amüsant... Irgendwann sind wir dann mit Leuten aus Leksand gefahren, also nicht irgendwelche, aber ich kannte die jetzt nicht, aber die sind eben da lang gefahren, wo wir eben auch hin mussten und so... Ja, haben dann noch etwas gequatscht und mein Papa hat noch angerufen und ja, war nett! Schönes Sylvester, ganz ohne Alkohol... hehe

1.Januar
Uhi, so lange hab ich ja schon lange nicht mehr geschlafen, aber super gut einfach! Mit Marie natürlich viel gequatscht und so und dann haben meine Eltern noch angerufen und ich hab denen  von meinem Sylvester erzählt und das war super nett und dann haben wir noch Så som i himmelen angeschaut, also So wie im Himmel. Natürlich auf Schwedisch, was sonst? Geht aber super! Und, so lustig, Marie hat auch den Film de feta åren är forbi. Was so viel heißt wie, genau, die fetten Jahre sind vorbei. Sau lustig, aber eben auf Deutsch und mit Schwedischen Untertitel. Aber trotzdem cool!

2.Januar
Ja, wir sind heute ungewöhnlich früh einfach mal aufgestanden und dann nach einem kleinen Frühstück ab zum Bus, also einfach aus dem Haus und über die Straße haha, und dann schon nach Leksand gefahren und da dann etwas in der „Innenstadt“ herum gelaufen, Marie hat mir so die Einkaufsstaße gezeigt und dann haben wir uns einem super netten Cafe, so eins will ich hier und dann in Erlangen bitte auch haben, eine heiße Schokolade bestellt und, weil wir so saßen, dass die uns nicht mehr gesehen haben, haben die uns vergessen und dann haben wir noch total die leckeren Kekse dazu bekommen, hehe. Das Cafe ist voll toll. So total individuell und man kann auch fast alle Sachen die es da eben gibt auch kaufen. Also Tische, Stühle, Bänke, Schüsseln und Bilder und und und. Na ja, wir sind dann auch irgendwann los und zum Bus gegangen, der hatte natürlich etwas Verspätung aber mach ja nix und dann sind wir eben in die Heimatstadt von Mando Diao und Sugerplam Fairy gefahren, genau, nach Borlänge! Die Busfahrerin war etwas verplant und dann sind wir an einer anderen Bushalte raus aber na ja, einfach den anderen Mädchen hinter her und schon am riesen Einkaufszentrum angelangt! Kupolen heißt das, weil das ist wie eine riesen Kuppel eben. Ja, da haben wir dann unsere Zeit verschlagen. Von einem Geschäft zum nächsten und ich hab mir eine Fleece Jacke gekauft und dann noch eine tolle Quitscheente die aussieht, wie ein Engel, passt super zu meinem Teufel hehe. Haben noch nett gegessen und und und. Einfach viel zu viel passiert, als dass ich jetzt hier alles erzählen könnte. Auf jeden Fall haben wir uns dann auf dem Rückweg zum Bahnhof etwas verlaufen, sind nämlich in die falsche Richtung los gegangen... Aber na ja, schnell in den Zug rein und schon unterwegs. Der Fahrkartenman kam dann auch so gut 2 Minuten bevor wir wieder raus mussten, aber er hatte uns leider in Borlänge schon gesehen, sonnt hätten wir aber egal... Na ja, in Leksand dann ausgestiegen und in ein anderes Cafe und da dann auf den Sofas schön in Socken gelegen und Tee getrunken und Zeitungen gelesen weil wir ja noch etwas Zeit hatten, bis das Eishockeyspiel angefangen hat. Ja, ich war bei einem richtigen Eishockeyspiel! Auch sehr amüsant. In dem Laden, wo wir die Karten gekauft haben, hat Marie gefragt, ob denn die wenigstens wissen, wer gegen wen spielt, wussten die aber nicht... Und wir ja auch nicht, weil die Gruppenspiele waren ja schon vorbei und das war das Viertelfinale. Ach, von der Junioreishockeywm. Deutschland ist leider in der Gruppenphase schon raus aber na ja. Auf jeden Fall hatten wir dann super Glück, weil das war nämlich Tjekien mot Sverige. Also Schweden gegen Tschechien! Aber, waren nur Schwedenfans da. Marie und ich haben uns dann noch nette Schwedenfahnen auf die Wangen malen lassen und hatten auch nette Fähnchen und gute Plätze und dann haben wir eben Eishockey angeschaut. Muss sagen, sehr amüsant. Blicks zwar nicht so ganz, Marie auch nicht deswegen wars super lustig!!! „Hej da ist ein Schwede!“ „Jetzt ist das Stöckchen gebrochen“ und und und. Am Schluss hat dann Schweden natürlich gewonnen und muss gegen Russland spielen, mal sehen. Wir sind dann mit einer Bekannten von Mette wieder gefahren, die kann auch Deutsch und Marie hat auch gleich mal gefragt, ob sie vielleicht eine Familie kennt, die vielleicht mich aufnehmen würde. Mal sehen, was daraus wird. In Romma wieder angekommen haben wir dann noch etwas gegessen und dann im Bett noch laaange gequatscht, wie ja jeden Abend haha...

back in the wood

3. Januar
Heute morgen hatten wir den Wecker natürlich super gut gestellt, aber dann noch schön im Bett liegen geblieben und dann eben doch irgendwann raus und Sachen noch zusammen gepackt und schnell gefrühstückt und ab zum Bahnhof. Marie ist ja auch noch mit, im Zug dann wieder gut unterhalten und dann musste ich ja in Uppsala raus und Marie noch weiter nach Arlanda um „Jacke“ abzuholen (eine Freundin) ja, und dann musste ich auf meinen Bus warten und dann hab ich erst gedacht, ich sitze im falschen Bus, weil na ja, das war das erste mal, dass ich die Strecke bei Helligkeit gefahren bin und da sah das alles so anders eben aus... Na ja, in Österbybruk angekommen musste ich, wie soll es auch anders sein, mal wieder auf Sussi warten, die kam dann auch zusammen mit Lollo und dann sind wir wieder in den Wald gefahren. Bei Disney on Ice ist es jetzt wohl so, dass nur noch Sussi und Lollo hin gehen, weil Tessi da auf Handballwochenende ist, genau wie ich, wie ich da erfahren habe... gut... Wusste ich ja noch nicht. Na ja, im Wald angekommen war keiner da und Lollo ist an den PC und ich in mein Zimmer, Sachen auspacken. Ach, die Neuigkeit, Maddis ist nicht mehr mir dem 23jährigen zusammen, nein, sie hat schon einen neuen, und der ist 16 und kommt aus Gimo aber na ja, ich kenn den nicht und Lollo auch nicht, was sie natürlich gar nicht gut finden, na ja... Jetzt schreibe ich gerade was so die letzten Tage passiert ist, hör schöne Musik und dann will ich auch mal ans Internet... Waschen müsste ich auch mal wieder aber na ja. Und Bete anrufen... Aber jetzt schreib ich erst mal gaaanz viele Mails und dann werd ich die Bilder ins Internet stellen und vielleicht auch die Videos, da bin ich mir noch nicht so sicher... Aber na ja, mal sehen, wer sonst auch noch so online ist und so... Ach. hör gerade die Håkan Hellström CD die ich mir in Stockholm gekauft habe, schöne Musik... Und so nett auf Schwedisch und ich versteh auch noch alles...

BILDER

ja, ich hab neue Bilder ins Internet gestellt!!!

 

 http://www.pixum.de/members/lieselotte2/?act=a_start&ktw=4dbff8badf1b7685906de6fc215dbba2

 

wald...

ja, wie bin wie gesagt im wald wieder, ok... um 11 werden wir alle schön geweckt. Geh in Schlafanzug ins Esszimmer, wie immer eben, nur dieses mal sind Oskar und Lasse da. Etwas peinlich, so müde und verschalfen ich war, aber na ja. Hatten dann auch mal wieder so gut wie nichts fürs Frühstück da, aber egal... Ne Scheibe Toast gegessen und dann ins Wohnzimmer... TV geschaut, fast den ganzen Tag. Wurde gefragt, ob ich mit Tessi mit auf eine Handballtunier nach Falun mit möchte. Also Freitag los um 6 Uhr oder so und Sonntag wieder zurück um 21.30... Ja, das mal wieder typisch. Ich meine früher hätten sie das auch nicht fragen können, oder? Hab nein gesagt, will mich etwas entspannen und hab auch nicht wirklich Lust mit einer Horde von 12 jährigen ein Wochenende in einer Turnhalle zu schlafen und so... Ne. Das soll Fiffi mal ausbaden. Sie hat nämlich gesagt, sie kommt mit, hat jetzt aber keine Lust mehr dazu, tja ja. Morgen wenn Sussi und Lollo bei Disney on Ice sind und Tessi und Fiffi bei Handball und Maddis reiten oder bei einer Freundin oder weiß der Teufel wo, werde ich mal ganz viel nur von mir waschen! Jop...
STS hat sich immer nocht nicht gemeldet, wegen neuer Gastfamilie, das pisst mich immer mehr an! Sussi ist irgendwie in letzter Zeit (also seit dem ich wieder hier bin) etwas schlecht gelaunt. Ach, die Hasen hier haben Junge bekommen, also die Geschwister. gut, habe ich ja auch nicht gewusst, ist ja nicht so, dass die von heute auf morgen Schwanger werden oder so, oder??? Bekomme ich den überhaupt mal was mit, wird mir mal etwas erzählt??? Nö.
Will mal wieder mit Henni quatschen aber die ist ja irgendwie immer nicht da, das auch gemein... Ist eh sau komisch jetzt wieder hier im Wald zu sein, so die letzte Woche immer sau viel gequatscht mit Pina und Marie und jetzt hier, nix. hab ja niemanden wirklich...
Weiß noch nicht wirklich, ob ich mich freuen soll, dass die Schule wieder anfängt, oder nicht. Ich meine klar ich komme wieder raus aus dem Wald, aber na ja. hatte ja doch irgendwie gehofft, noch davor zu wechseln, aber nee, noch nix... Mich pisst es an!!!

das sind übrigens Marie, Sofia und ich... bei der Sylvesterfeier! Und ja, ich bin klein...  

langweile...

ja, mir ist mal wieder langweilig... hab heute meine wäsche sortiert und dann ja gewaschen, und wasche immer noch... auch handwäsche erledigt, ich bin sehr stolz auf mich! ja und sonst. einen schwedischen film angeschaut. auf schwedisch mit schwedischem untertitel allerdings und jetzt sitze ich hier und weiß nicht recht, was ich machen soll... es ist ja sonst nur mein gastvater noch hier. der rest ist weg und ja. der sitzt vor det tv und schaut genau tv haha.... immer noch keine neue gastfamilie... aber, er hat mich heute auch gefragt, was ich denn so gemacht habe als ich weg war und so... ja. er arbeitet heute wieder nacht... die bilder die ich denen zu weihnachten geschenkt habe stehen immer noch nur in der ecke herum... fühle mich von einer gewissen person etwas verarscht aber auch egal...

kino

ja, heute mal wieder schön lange geschlafen, wollte eigentlich gar nicht so lange schlafen aber hat sich dann eben doch so ergeben... aufgestanden und dann gefrühstückt... ich meine, was soll man auch sonst hier machen? Na ja, Sussi war in der Küche und hat die Spülmaschiene ausgeräumt und Lollo saß auf den Sofa, hat komische Musik gehört und eine Fee versucht zu malen, sie will nämlich ein Tatoo und ja, das soll eben eine Fee werden aber ich würde ihr raten es nicht zu versuchen selber eine zu malen weil sie das wirklich nicht kann... Na ja... Mats hat ja irgendwie auch lange geschlafen, weil er ja nachts gearbeitet hat und so... war auch sonderbar gestern. ich wusste die ganze zeit nicht, wo er ist und so und na ja, als Sussi und Lollo dann wieder gekommen sind war er dann auch auf einmal da und so. ja, hatte dann nix zu abend gegessen und dann nur Haferbrei... war auch ok, mit Apfel... hehe, aber trotzdem ist das irgendwie komisch finde ich da auf jeden fall... na ja. jetzt sitzen die gerade alle vor dem TV und schauen biathlon an oder so... hab ich ja nicht so die lust zu aber was soll ich sonst machen? gestern auch einen Schwedischen Film angeschaut, hiphip hora... war ganz amüsant teilweise. ja und heute abend fahren wir dann nach Uppsala ins Kino. The Holiday schauen wir an. Mit Cameron Diaz und Jude Law und Kate Winslet. Mal sehen wie das wird. sollte meine Brille nicht vergessen haha. Auf Englisch mit Schwedischen Untertitel. Kostet halt einfach mal 95 Kr. das sind 10,50 € sau teuer einfach... Ja, irgendwann merkt man dan, was man an Deutschland so hat... ja ja... KOnnte gestern die ganze zeit nicht einschlafen weiß auch nicht genau warum... Und jetzt hat mich irgendwer auf dem Schwedischen Handy angerufen aber das zeigt ja nicht an, wer anruft, sau kacke... Und ich hab angenommen aber die andere Person hat gleich wieder aufgelegt... Sonderbar vielleicht??? Na ja... weiß nicht genau, wann wir los fahren und so, wird alles wieder spontan und überraschend werden... Tja ja

schlafen

ja, konnte gester mal wieder nicht einschlafen, das letzte mal dass ich auf die uhr gesehen habe, da war es 3.31 und da war ich gerade auf toilette, für die, die es interessiert... tja. was soll ich sonst erzählen. kino gestern war doch ganz amüsant. waren danach noch bei max, das so der schwedische mcdonalds. essen ist auch ok, nur etwas zu viel... kann man nichts machen. ja, und dann heute eben mal wieder zu lange geschlafen, also nichts gegen meine verhältnisse in deutschland aber hier, meine gastfamilie schläft ja nie so lange und so, na ja, aufgestanden gefrühstückt und dann mit lollo vor dem pc gesessen ud jetzt eben schon wieder und der schnee ist schon wieder fast gan weg, leider, das gar nicht schön!!! aber was soll man machen? übermorgen ist wieder schul, leider oder auch zum glück, eigentlich finde ich es ja gut aber na ja... so, mein gastvater ist jetzt auch wach, der hat wieder nachts gearbeitet oder so, ich blick da nicht so ganz durch... mail von meiner betreuerin bekommen, immer noch keine neue gastfamilie, hallå??? ich rast hier bald noch aus... und ich kann nichts machen, das ist das blödeste... irgendwie... war zwar ganz amüsant im kino und so, aber na ja, komme mir immer so außen vor vor... weiß auch nicht genau... bald hat hier die oma geburtstag, also die mama von meinem gastvater und da gibt es ein großes fest und da lerne ich die verwandten von åland kennen, das sind die die auf der finnischen insel wohnen aber da spricht man ja trotzdem schwedisch, sehr lustig.... na ja... weiß nicht so ganz, was ich machen soll... grüße

montag...

ja, bei den meisten hat wohl heute dann auch wieder die Schule angefangen, bei mir aber noch nicht, ich hab noch einen Tag länger Ferien, heute haben ja nur die Lehrer irgendwie so etwas aber egal. Was ist heute passiert? Nichts, genau. Wurde um 11 geweckt und dann ja schön alleine gefrühstückt. Merke, wie die anderen auch nicht wirklich wissen, was sie machen sollen und sich deswegen auch mal nett gestritten wird. Hab mein Zimmer wieder aufgeräumt, Wäsche gemacht und die Sendung mit der Maus angeschaut und Tagesthemen, ansonsten nicht viel anderes gemacht... In meinem Zimmer gewesen und gelangweilt. Jetzt muss ich mit Maddis Holz holen, die andern sind Einkaufen, hätte ja lieber das gemacht aber na ja. Was noch. Hab gestern Artischoken gegessen... Ja, sehr sonderbar das ganze...
Also, muss dann mal los...

wieder schule

ja, nach nur sage und schreibe 5 stunden die ich gestern geschlafen habe hat dann heute fuer mich die schule auch wieder angefangen. weiss noch nicht genau, ob ich mich darueber freuen soll oder nicht... na ja, in meiner klasse hat sich nichts verändert muss ich sagen und an meinem stundenplan auch nicht wirklich. ich hab eine neue lehrerin in biologie aber sonst... ich glaube weniger stunde aber na ja. mein mentor hat mir heute auch so einen zettel gegeben, den ich ausfuellen muss, mit telefonnummern, falls mir etwas passieren sollte, wen die schule dann anrufen soll und so, ja, die sind aber auch frueh dran, oder??? wo bin ich hier nur gelandet? hab jetzt schon von zwei anderen gehört, dass sie die gastfamilie gewechselt haben und bei beiden wurde später als bei mir mit dem suchen angefangen, hallå? langsam wird mir das ganze einfach zu dumm muss ich sagen! will endlich aus der familie raus aber naja... gestern das bowlingspielen war auch nicht so der besondere hit, mir tut da der arm immer weh, aber was macht man nicht alles, um mal raus aus dem wald zu kommen. maddis hat wieder kein wort mit mir geredet und wenn ich was zu ihr sag dann nickt sie mit dem kopf oder schuettelt ihne eben... gut madam... mit fiffi wird es auch komischer und ach... heute morgen verging auch alles sehr schweigend und ja. wuensch mir mal ein richtiges familienleben nicht nur so eine komisches... komm mir vor wie wenn ich in einer grossen seifenblase alles erlebe und keiner mit mir sprechen kann weil dann die blase zerplatzt und so... hatte heute nacht wieder einen komischen traum, deswegen auch nur so wenig geschlafen... ach.... hoffe jeden tag und jedes mal, wenn das telefon klingelt, dass es meine neue gastfamilie ist aber ja, das wird noch dauern, leider...
so noch 10 min bis zu meinem unterricht, mach dann auch mal schluss hier... vielleicht nach der schule noch mal was... mal sehen... schreibt mails mir ist langweilig!!! oder briefe oder beides

bää---

arg kleine geschwister sind schlimm! vorallem meine 14 jährige geht mir verdammt auf die Nerven!!!

muede...

oh man, oh man, oh man,ich versteh nicht, wie ich nur so verdammt muede sein kann??? Ich meine ich bin gestern um 10 ins Bett und nach einer halben Stunde war dann auch das Licht aus und trotzdem bin ich so verdammt muede, ich versteh es nicht. Ich meine, hab ueber 6 Stunden geschlafen, das mach ich ja sonst nicht besonders oft hier während der Schulzeit... Sonderbar, sonderbar.
Und, heute wird wieder stressiger, also nicht in der Schule. Hab gerade Schwedisch und da muessen die ein Buch lesen und dann einen Aufsatz daruber schreiben, ich nicht, deswegen bin ich jetzt mal schnell hier am PC und eigentlich lese ich auch ein Buch aber naja. Danach hab ich Deutsch, das wird auch einfach, dann Mittagessen und dann Chemie und Mathe, das so das einzige,was stressig werden könnte. Na ja, und dann muss ich zum Bus um in den Wald zu kommen und im Wald habe ich nur 30Min um meine Sachen fuer Handball zu packen und dann fahren wir schon los und ich darf dann in der Turnhalle herum hocken und warten, bis das anfängt, weil meine Gasteltern so sonderbare Arbeitszeiten haben, aber vielleicht geh ich auch nicht zu Handball, bin so verdammt muede und na ja... Dieser PC nervt mich auch gerade total an und ueberhaupt so ziemlich vieles einfach...

war ja klar...

super, heute hätte iche einfach mal länger schlafen können, wir haben kein Sport aber das wusste leider niemand aus meiner klasse, sau dumm. deswegen belagern wir auch alle gerade hier den PC Raum haha.
Ja, was war gestern noch so? Schule war wie immer, merke, dass Chemie jetzt sau stressig wird und, ich glaube ich mach das in Deutschland nicht weiter, nee, das ist mir viel zu anstregend und man muss so viel lernen und alles, nee, das kommt weg, oder? Ueberlege nämlich ob ich hier nicht Bio oder Physik ablegen soll, da kann ich eh nur von 2 Stunden jeweils nur zu einer gehen, wegen meinem Bus und das ja auch irgendwie etwas blöde, also finde ich zu mindestens! Ja, aber das wären ja dann genau die beiden Fächer, die ich in Deutschland weiter machen wuerde und so... Ach, abwarten.
Im Bus war es dann auch sehr amuesant. Wenn wir von Österbybruk in den Wald fahren, dann muessen wir ja immer ueber Schienen und, ich hab noch kein einziges mal da einen Zug gesehen, aber gestern, genau da war einer. Hehe, aber auch sonderbar, der ist total langsam gefahren und dann nach vorne und dann nach hinten und wieder vor und alles in schneckentempo und dann doch wieder ganz zurueck so, dass der Bus und die Autos vorbei konnten und ja, doch schon etwas sonderbar das ganze! Ja, auch gut, ich sass im Bus und Maddis kommt rein, aber was macht Madämchen? Genau, dreht sich schön weg, so dass sie mich nicht sieht und mir nicht hallo sagen muss, was geht denn bitte ab? Ich meine, ich hab trotzdem hallo gesagt, aber es kam eben nichts zurueck und langsam pisst mich diese dumme Pute an! Also das macht sie ja eh schon... Weiter gehts, im Haus angekommen war es dann auch so, dass ich schnell meine Sachen gepackt haben und dann nur kurz an den PC wollte, um meine Mails abzuschicken, und ich frag so Maddis ob ich 5 MIn ran kann und sie meint nur, aber wehe, wenn es länger dauert! Hallo? Ist ja nicht so, dass sie immer am PC hockt oder? Ja, und dann war es so, dass ich 6 Min am PC war, das fand sie gar nicht gut und nach 5 Min hat sie schon gemeint, biste nicht langsam mal fertig? Hallo? Ich will da endlich weg!
Ja, dann habe ich mir was zu Essen zum mitnehmen gemacht und es ging mit Mats und Maddis los. Hab da erst erfahren, dass Mats gar nicht Arbeiten muss, sondern, dass die nach Enköping fahren um da ein Motorrad anzuschauen, weil Fiffi und Maddis nämlich Motorcross fahren wollen und ja, da wird dann eben mal eins gekauft ne. Ich blicks im Moment eh nicht so ganz, weil die auch ueberlegen, ob sie ein neues Auto kaufen und so, ist ja nicht so, dass die schon 3 haben oder so, ne? Naja, wir sind dann also gefahren und Maddis sollte hinten sitzen und das ja das Auto, wo nur 2 Sitze sind und das erste war gleich, äh wie lange soll ich denn so bitte sitzen? Gut... Na ja, wir sind dann nach Tuna, also da, wo dasHandball ist hin gefahren, da hat Mats dann Fiffi angerufen, wo sie ist und sie meinte sie kommt erst in 40 min oder so, gut, da hat mich Mats dann nach Uppsala rein gefahren und da hab ich dann Fiffi getroffen und wir haben auf den Bus gewartet und sind dann mit dem Bus wieder nach Tuna gefahren und die fahrt war auch super interessant, ich meine, ich´erzähl und so, aber von ihr kommt nur ja oder nein zurueck und da hab ich dann auch irgendwann keine Lust mehr zu!!! Ja, in Tuna angekommen habe ich dann gelesen, Chemie gelernt und gegessen und dann hatten wir Training, war auch wieder naja, nicht so der Hit, also total unanstrengend, wie ich finde und ja, die anderen finden das ja sau anstregend und so. na ja. mussten dann etwas warten, bis Mats und Maddis wieder kamen, draussen hat es verdammt angefangen zu regnen, nicht so toll aber na ja. Ja, und dann im Wald ging es ueber Musikgeschmack und so, na ja,  bin dann auch in mein Zimmer und hab mir die Tagesthemen das Heutemagazin und Logo angeschaut, das hatte ich mir noch Nachmittags runtergeladen, ja, ich mag podcasts!!!
So, das wars dann auch wieder von mir, werd versuchen die nächsten 1,1 Stunden sinnvoll zu vergeuden...

familie aber keine schule

arg, wie sonderbar ist denn das ganze hier eigentlich? sts hätte eine familie fuer mich, aber keine schule! na und, schule brauche ich nicht. versteh das auch nicht, ich meine die familie wäre in stockholm, und als wenn es in stockholm nur eine schule gäben wuerde oder wie?
meine neue biolehrerin ist voll nett. mag ich. und, auch wieder peinlich, das meiste habe ich schon gemacht, weiss nur fast nichts mehr, aber jetzt sind das hier auch noch andere namen fuer die ganzen sachen, nicht gut... na ja, da muss ich durch!
sts meint auch, dass es jetzt nciht mehr lange dauern wird, bis ich wechsel, ja, mal sehen, auf soetwas verlasse ich mich jetzt einfach mal nicht so ganz...

heute nur bis 12 schule und dann essen und ab zum bus jemand holt mich ab und wieder im wald. am samstag oder so ist hier knut, aber das so etwas wie walpurgisnacht oder so, erzähl mehr, wenn ich mehr weiss, muss jetzt auch zu chemie, bin schon 2 min zu spät, na ja...

samstag

ja, jetzt ist gerade Samstag und ich hab heute wieder mal bis 12.30 geschlafen, obwohl ich das eigentlich gar nicht wollte. weiß auch nicht wirklich, was los ist. bin gestern nämlich schon um 23 Uhr ins Bett gegangen, weil ich so müde war! Ja, war gestern nämlich auch wieder toll... Bin ja mit dem Bus gefahren und dann in Österbybruk gewartet, weil Sussi mal wieder verspätet war. Also gut 20 Min in der Kälte gestanden und so. ok. Dann im Haus angekommen nur kurz was getrunken und dann ab nach Uppsala um Großeinkauf zu machen. Ja, Sussi wollte dann Geld abheben aber war nichts, sie hatte nämlich den falschen Kode, also bei Tessi angerufen und ihr gesagt, sie soll nach dem Kode suchen. Sie hat dann zwei Nummern gefunden aber die waren beide falsch, also hat der Automat die Karte gegessen! Ja, mussten dann also Mats in Uppsala treffen, der war mit Fiffi und Maddis in einem Motorradladen um Klamotten und so zu kaufen. Na ja, haben dann Geld bekommen und sind Großeinkauf machen gefahren. War eigentlich ganz nett und so. Na ja. Im Haus dann angekommen gab es Pizza und wir haben etwas TV geschaut, dann zusammen mit Lollo Grease 1+2 geschaut, Tina war auch malkurz da und dann eben schlafen.

Heute wieder mails beantwortet, mein Zimmer aufgeräumt und ja, bisher dann auch noch nicht mehr gemacht, etwas Pelle Svanslös angeschaut und jetzt werden wir bald den Weihnachtsbaum abräumen und so. Die ganzen anderen Weihnachtssachen sind schon weg geräumt. Heute abend ist dann noch Knut und, wir fahren jetzt anscheinend doch nicht nach Gimo sondern nach Österbybruk, glaube ich zu mindest, ich bin mir aber auch nicht so sicher... Mal abwarten! 

sonntag und so...

ja, ich konnte gestern nichts schreiben und keine Bilder ins Internet von Knut stellen, weil wir nämlich mal wieder einen Stromausfall hatten ja! Sau dämlich! Ich meine, man kann da einfach nichts machen, hatten auch nur total wenige Kerzen und so und die Taschenlampen muss man auch sparen, weil es nicht so viele Batterien gibt und so. Einfach nur dämlich. Heute morgen war dann auch noch das Wasser weg! Arg, wie das nervt. Aber hier in Tierp gibt es natuerlich ueberall Strom, wie hätte es auch anders sein sollen

Was kann ich noch erzählen? Immer öfter tauchen Sachen von mir auf, die ich schon lange vermisse, wie mein einer Labello, den hatte Fiffi heute morgen nämlich und frägt, wem der gehört, in der Schule, meine ich, äh ja, das ist meiner. Super. Warum nehmen die einfach meine Sachen? Von meinen Haarspangen fehlen auch voll viele und meine Kopfhörer habe ich ja auch bei Maddis im Zimmer gefunden, arg... Hoffe mal, ich finde alle meine Sachen, wenn ich dann wechsel, da will ich keine Sachen lassen. Werd heute nach der Schule auch meine Sachen wieder etwas mehr zusammen räumen und so, dass ich gleich sehe, wenn wieder etwas verschwunden ist!!!

so, ich hab jetzt schule aus, aber ich werde wohl noch schön bis um 14.25 in der Schule warten bis mein Bus geht, ansonsten muesste ich mir in Österbybruk eine Stunde lang den Arsch abfrieren. Haben kein Physik, warum weiss ich jetzt aber auch nicht genau.
Bin in dem einen super PC-Raum, aber ich hab natuerlich den duemmsten PC erwischt, da ist der ganze Bildschirm in einem Gruenstich und, wenn ich das Programm aufrufe, wo man das ändern kann ist alles auf Japanisch... Sau die Witzbolde hier...
Englisch war sehr nett so mit Therese zusammen. Und danach dann Mathe, sau der Kack. Die eine Aufgabe einfach ueberhaupt nicht geblickt und die Lehrerin konnte es mir auch nicht wirklich erklären und schliesslich dann aufgeben, weil ich keine Lust mehr hatte!

 Ich werde das Essen in der Schule vermissen, das ist nämlich immer sau lustig, wie heute eben. Es gab nämlich endlich mal wieder pannkaka! Uhi, wie lecker. auf jeden fall sassen wir alle an einem ganz grossen tisch und therese hatte irgendwie doch mehr hunger als sie dachte und hat sich dann einfach von äh ja, wie heisst der noch mal, weiss ich jetzt nicht, aber na ja, hat sich von dem einfach 2 pannkakor geklaut und sylt noch dazu war sehr amuesstant. tobi war dann kurz weg und dann haben sie von ihm einen pannkaka weg gemacht und als er wieder kam war er voll sauer oder so, na ja, nicht wirklich aber eben total lustig...

heute morgen war auch amuesant. aufstehen und anziehen alles im dunklen... da ist es ja dann nicht schlimm, dass es nicht die gleichen socken sind... und dann die ganzen schulsachen zusammen suchen und so, bin dann aber einfach ohne in die schule, macht ja nichts. und dann fruehstuecken im kerzen schein! aber das kenne ich ja schon... haben wir ja beim abendessen auch nicht anders gemacht...

arg...

ja, was passiert hier so? Der ganze schöne liebe Schnee ist wieder total weg, ok nicht total aber die Matsch, die noch liegt kann man ja total vergessen. Und, auch super, die Gummistiefel die ich heute an hatte, die waren undicht, also der eine Stiefelt, sau dumm. Und, hab eh erst keine gefunden und dann als ich die, die ich an hatte beim der Haltestelle versteckt habe, so wie eben immer, da seh ich, dass da welche stehen, total nass und alles, das waren die, die Maddis mal hatte und eben nicht wieder mit gebracht hat, super. Da freut man sich doch!
Gester war auch irgendwie komisch, haben schon gegen 16.30 zu Abend gegessen und dann war ich noch kurz am PC aber Madämchen wollte ja an den PC, ok. Hab dann in meinem Zimmer meine Sachen etwas mehr zusammen geräumt, will ja nicht, dass da noch mehr weg kommt. Heute werde ich auch wieder mal meine Klamotten zusammen suchen muessen. Ja, was war noch. Da ja die ganzen Weihnachtssachen weg sind, ist es jetzt ueberall sehr leer, aber als Sussi von der Arbeit wieder kam, war sie bei Ikea und hat Pflanzen gekauft und auch neue Vorhänge. Ja. Wir haben dann noch TV geschaut und sind dann irgendwann zu Handball. Das war heute mal cool. Hab Linie gespielt, das erste mal ueberhaupt aber, alle haben mich immer gelobt und so. also ganz cool. Ja, was noch? Zurueck dann geduscht und dann haben wir TV geschaut. Da wurden Sportlerpreise verliehen. Ja, Sussi war irgendwie nicht besonders gut drauf. Strom hatten wir ja schon wieder um 13 Uhr bekommen aber, während wir bei Handball war, gab es wieder einen 20 min langen Ausfall. Ja.
Heute morgen war auch wieder irgendwie blöde. Weiss auch nicht, aber ich meine, ich steh ja eigentlich immer als letzte auf, Tessi als vorletzte und wir sind ja die beiden, die oben schlafen, auf jeden Fall wird Tessi immer gefragt, ob sie wach ist, ich nicht. Na ja, auch egal. Zum Bus bin ich ja dann auch wieder alleine gelaufen, alle haben sich heute morgen wie immer irgendwie gestritten und so. An der Haltestelle habe ich dann mal wieder schon alleine gewartet, also klar die anderen waren auch da, aber Maddis hat mir Linnea gelabert und Tessi mit Lollo. Ja, und mit mir keiner. War als erste bei der Halte und wenn die sich nicht zu mir stellen, dann habe ich auch keine Lust, mich zu denen zu stellen. Aber egal, bin ich ja gewöhnt.
Im Bus schön Metro gelesen, Musik gehört und geschlafen. Heute mal wieder ganz ohne Tasche in die Schule, irgendwie komisch, aber auch sehr lustig! Ja, was sonst noch? War bei Kunst, aber da war noch keiner da, aber vielleicht war ich auch nur zu frueh, deswegen geh ich jetzt dann danach noch mal hin und gucke.

berlin!

hehe, sau coolo, ich fahr mit meiner Schule nach Berlin auch, wenn ich auf einer anderen Schule und alles mögliche komme... Sau cool einfach! Im März! Freu mich voll!
Und, am Sonntag fahr ich auch wieder nach Stockholm um mich von der lieben Anja zu verabschieden, sau schade. Und, das zeigt auch voll, das die Zeit schneller vergeht, als man denkt! Oh man. Ich will hier endlich raus aus dem Wald!!! Arg...

nichts los

ja, ich hab nicht viel zu erzählen, wollte nur sagen, dass ich noch lebe

 find ich schön und kenne ich dank der lieben Pina!

so, jetzt melde ich mich noch einmal aus dem Wald. Madämchen Maddis nervt mich immer mehr, aber ich habe einfach keine Lust mich mit ihr auseinader zu setzten!!!  arg, die nervt so...
Heute auch kein Handball weil ich extrem starke Halsschmerzen habe und einfach nicht weiss, warum, weil ich nicht weiss, was ich gemacht haben soll, dass ich die habe... Und meine Nase ist auch zu und arg, will aber nicht krank werden! Will doch am Sonntag nach STockholm, da freu ich mich schon sau drauf!!!

langeweile

oh ja, mir ist etwas langweilig. Ich war ja gestern nicht bei Handball wegen meinem Hals und deswegen dann heute auch nicht zu Sport gegangen. Also konnte ich länger schlafen, da Mats heute frei hat und mich zum Bus fahren konnte. Die Frage ist nur, welchen Bus nehmen, ich kann leider diese dummen Busfahrpläne immer noch nicht gescheid lesen und habe mich leider fuer den falschen Bus entschieden. Tja, dumm gelaufen kann ich da nur sagen. Ich bin also gut 30 Min zu spät in die Schule gekommen und deswegen erst gar nicht zu Chemie gegangen, weil ist ja eh so, dass wenn man 5 Min zu spät kommt als nicht anwesend eingetragen wird und da brauch ich nach einer halben Stunde ja nicht aufkreuzen, weil auch wenn man dann doch noch kommt, gilt man als nicht da! So, was also machen, wenn die Stunde erst noch um gehen muss und dann danach Essen auf dem Programm steht? Genau, man sucht sich einen PC und schaut, ob man Leute im MSN trifft oder so etwas eben. Ja, im Msn sind genau 3 Leute da, die alle auf abwesend sind und in icq ist kein einziger, wie traurig! Also, was macht man also am PC? Mails beantworten, schade keine neuen gekommen, was dann? Ja, wieder mal einen langweiligen Eintrag in diesen Blogg setzten! Heute muss ich dann auch wieder kochen und ich habe mal wieder keine Ahnung, was. Mal sehen wird wohl entweder Fisch oder Köttbullar werden, abwarten. Oh man, das geht einem so auf den Geist, dieses kochen. Wenn man es freiwillig machen kann, also so hej heute will ich kochen, dann ist das ja kein Problem, aber wenn das so ein Zwang wird, nicht schön! Meine schöne tolle Jeans hat jetzt genau im Schritt ein Loch, muss versuchen das irgendwie zu flicken, weil ohne die oder generell eine Jeans kann ich doch hier nicht ueberleben! Was soll ich denn dann anziehen??? Ok, am Sonntag bin ich in Stockholm aber ich glaube nicht, das ich da Zeit haben werde, nach einer Jeans zu suchen. Ausser ich fahre noch frueher hin. Wir treffen und ja um 12.00 Uhr. Aber wenn ich frueher her will, dann muss ich ja noch frueher aus dem Wald los und da habe ich dann wieder keine so grosse Lust weil ich ja eh schon um 8.30 los muss... ARG, das doch alles etwas blöde, oder?
So jetzt muss ich dann auch mal wieder...  

la le lu nur der mann im mond schaut zu...

ja, was kann ich denn mal wieder nettes fuer euch erzählen?
Wir haben mal wieder Schnee, ja, ich find es schön und hier in Tierp, wo ja meine Schule ist, da ist noch mehr, als bei mir im Wald!
Freu mich schon ungemein auf Stockholm am Sonntag, nur schade, dass es eben nur ein Tag ist und ja, die Zeit vergeht ja auch immer so schnell! Ich meine, jetzt ist schon wieder eine Woche vorbei, oh man, die Zeit rast hier nur so...
In Deutschland ist ja einfach sau das Unwetter, sau krank, da passiert mal was und ich bin nicht da, aber na ja, kann man jetzt auch nicht ändern, ne.
So, was kann ich noch erzählen? Morgen kommen wieder Bella und Sanna zu uns, also duerfen wir Babysitten.
Wusstet ihr, dass man gegen Tomaten allergisch sein kann? Nein, ich auch nicht, aber Fiffi ist das. Deswege war das gestern mit dem Essen auch etwas blöde aber na ja.
Oh man, mir ist mal wieder langweilig.
Also, mir geht es gut, ich verabschiede mich dann hier mal wieder...